Da sitzt die Bande beim Redaktionstreffen zusammen, um spannende oder inspirierende Themen für die kommenden Blogbeiträge zu suchen. Plötzlich springt unser Thomas auf und schallt es in den Raum: Die ultimative Sex Bucket List!

Fragende Blicke in der Runde. “Was meinst du damit?” Er grinst: “Na, wir schreiben eine heisse Löffelliste mit den besten Sex Ideen. Sachen die man wenigstens einmal im Leben ausprobiert haben sollte!”

Ahhh! Okay, das könnte spannend werden. Lustig auf jeden Fall. Also haben wir uns ins Zeug gelegt und 30 Sex Ideen für Paare in unserer heissen Löffelliste für euch zusammengetragen. Möge Sie euch eine reichhaltige Inspiration für schöne Stunden zu zweit sein.

Was ist eine Bucket List überhaupt?

Auf den Begriff Bucket List stößt man auch im deutschsprachigen Raum bei Facebook, Twitter oder Instagram immer wieder. Der Begriff Bucket List lässt sich nur schwer ins deutsche übersetzen, aber sinngemäß trifft wohl “Liste der Dinge, die du vor deinem Tod noch erledigen solltest” ganz gut.

Meist stellen Menschen eine solche Liste zusammen, die eine sehr üble Krankheitsprognose bekommen und nur noch Wochen oder Monate zu leben haben. Mittlerweile ist das Anlegen von Bucket Listen aber auch bei Teens und Twens sehr beliebt, um Lebensziele besser im Blick zu halten. So eine Bucket List ist allerdings kein starres Konstrukt, sondern kann im Laufe des Lebens jederzeit um Punkte erweitert werden, die einem wichtig werden. Erledigte Punkte werden einfach durchgestrichen oder abgehakt.

Typische Beispiele für Punkte auf einer Bucket List sind “Einen Fallschirmsprung machen”, “Mein Lieblingslied auf der Gitarre lernen” oder “Mit meinem Sohn einen Baum pflanzen”

Seinen Ursprung hat der Name in der englischen Redewendung „to kick the bucket“, die sich wohl auf einen alten katholischen Brauch bezieht. Dabei wird einem Verstorbenen Weihwasser aus einem Eimer (Bucket) auf die Füße gekippt. Heute wird die Redewendung wie unser „ins Gras beißen“ oder „den Löffel abgeben“ gebraucht. Darum heißt die Bucket List hierzulande auch gerne “Löffel Liste”.

Ja, das Leben rast einfach zu schnell vorbei. Besonders die schönen Dinge geschehen einfach zu schnell und sind noch schneller vorbei. Und weil das so ist, solltest du aus jeder Sekunde deiner Zeit das Bestmögliche herausholen.

Damit dein Liebesleben nicht langweilig wird, bis der Vorhang fällt, sind Abwechslung und sexy Anregungen gefragt. Daher hier ist unsere Sex Bucket List mit 30 Sex Ideen für Paare. Rangfolgen gibt es hier nicht, die Liste ist einfach ein loses Konglomerat an Sex Ideen und soll euch inspirieren, eine eigene Sex Bucket List zusammen zu stellen:

Sex Bucket List - 30 Sex Ideen für Paare

Vorteile einer Liste mit Sex Ideen

Wenn du mit deinem Partner in einem sexuellen Tal steckst, kann eine Sex Bucket List euch dabei helfen, wieder mehr Feuer zwischen die Kissen zu bekommen. Besonders in langjährigen Beziehungen kommt früher oder später immer der Punkt, wo die Leidenschaft vom Alltagsstress oder der Gewohnheit aufgefressen wird.

Um sexuelle Eintönigkeit zu vermeiden und wieder mehr Pep in die Partnerschaft zu bringen, lohnt es es sich daher, so eine Liste mit tollen Sex Ideen anzulegen. Es macht zum einen sehr viel Spass und regt das Kopfkino neu an. Aber bereits das gemeinsame Sprechen über Sex und die Entwicklung von Ideen kann schon kribbeln.

So eine Sex Liste anzulegen ist das eine, aber selbstverständlich solltet ihr die Sex Ideen dann auch wirklich umsetzen! Am besten sucht ihr euch dafür einen festen Tag der Woche heraus, wo ihr genug Muße habt, euch ablenkungsfrei umeinander zu kümmern. Da bietet sich da natürlich ein Tag des Wochenendes an.

Sucht euch etwas von eurer persönlichen Sex Bucket List aus und lasst die schmutzige Phantasie Wirklichkeit werden!
Wie wäre es mal mit gemeinsam »frivol Ausgehen? Auch sehr schön: Sie liest ihm eine erotische Geschichte vor, während er sie mit der Zunge verwöhnt.

Eine Sex Liste mit dem Partner anlegen

Du würdest gerne so eine Sex Liste mit sexy Ideen anlegen und fragst dich jetzt vielleicht “Wie bring ich das meinem Partner schonend bei?”. Mach einfach kein so großes Ding daraus! Die allermeisten Partner werden von der Idee ganz sicher begeistert sein und gerne mitmachen.

Wir empfehlen, die Liste in zwei Spalten zu trennen, so daß jeder seine Ideen gut geordnet aufschreiben kann. Oft wird es Überlappungen mit gleichen oder ähnlichen Sex Ideen geben. Die könnt Ihr dann auf jeden Fall ganz zeitnah umsetzen. Bei anderen Vorschlägen ist vielleicht etwas Verhandlungsgeschick erforderlich, bis der Partner überzeugt ist.

Seid in jedem Fall offen für Neues und schlagt nicht gleich jede Idee aus, die euch im ersten Augenblick nicht gleich zusagt! Sprecht offen aus, was euch an der Idee gefällt oder auch nicht, sucht zur Not Kompromisse. Wichtig ist nur, dass Ihr eure Sex Ideen mit dem Partner besprecht und er wieder ein besseres ein Gefühl für eure Wünsche und Sehnsüchte bekommt.

Wir haben unsere Sex Bucket List übrigens direkt überm Bett angepinnt. Die besten Eingebungen haben wir nämlich bei der Zigarette danach. Und so ist die Liste direkt greifbar, kann mit neuen Sex Ideen gefüllt werden oder soeben erfüllte Wünsche abgehakt werden.

Bitte warten...